Richtig Maßnehmen & Damen Maßtabelle

Für die optimale Passform werden exakte Körpermaße benötigt. Die Maße pur nehmen - sprich auf der Wäsche. Freund/In die Maße nehmen lassen - das ist einfacher und die Ergebnisse sind obendrein ganz exakt.

Die Regionen, die abgemessen werden, auf einen Blick:

 

  1. Körpergröße: vom Scheitel bis zur Sohle
  2. Oberweite: über die stärkste Stelle der Brust
  3. Taillenweite: in der Taille über dem Taillenband
  4. Hüftweite: über die stärkste Stelle des Pos
  5. Ärmellänge: bei leicht angewinkeltem Arm von der Armkugel über den Ellenbogen bis zum Handgelenk
  6. Beinlänge: von der Taille bis zum Knöchel
  7. Innenbeinlänge: vom Schritt bis zum Knöchel
  8. Rückenlänge: vom untersten Halswirbel (steht leicht vor) bis zum unteren Rand des Taillenbandes
  9. Schulterbreite: vom Halsansatz bis zur Armkugel
  10. Oberarmweite: über die stärkste Stelle des Oberarms 
  11. Brusttiefe: von der höchsten Stelle der Schulter (Halsansatz) bis zur Brustspitze
  12. Vord. Taillenlänge: von der höchsten Stelle der Schulter über die Brustspitze zum unteren Rand des Taillenbandes

Wenn Sie eine 'Standardgröße' bestellen, vergleichen Sie erst Ihre Maße mit der Tabelle.  Damit können Sie  die entsprechende Größe auswählen, die den Messergebnissen am nächsten kommt.  Wenn die Maße zwischen zwei Größen liegen, wählen Sie die größere Größe.

Hilfe mit dem Burda-Video

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Klicken Sie auf den Button - Sie werden zum Online-Formular weitergeleitet.